Facebook Werbung mit nachhaltigem Erfolg!

Facebook Werbeanzeigen müssen langfristig ausgerichtet und geplant werden. Wir helfen Ihnen dabei!

Facebook Werbung für kleine und mittelständische Unternehmen

Die richtige Zielgruppe ist bei der Schaltung von Werbeanzeigen bei Facebook der wichtigste Punkt. 

Zielgruppendefinition

Wir finden mit Ihnen zusammen die richtige Zielgruppe und richten die Facebook Anzeigen danach aus!

Facebook Profilseite erstellen

Wir stellen Ihnen eine Facebook Firmenseite nach den Vorgaben der DSVGO

Technische Vorgaben

Wir die Bilder und Texte nach den technischen Vorgaben von Facebook aus!

Facebook Netzwerk

Wir bauen ihr eigenes Facebook Netzwerk systematisch aus!

Facebook Werbeformate

Durch unsere Erfahrung beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Facebook Werbeformats!

Facebook Videowerbung

Facebook Video Werbung können wir ebenfalls realisieren!

Facebook Werbung erhöht die Bekanntheit Ihres Unternehmens!

Steigen Sie nachhaltig den Bekanntheitsgrad Ihres kleinen oder mittelständischen Unternehmens!

  • Besucherzahlen
  • Verkäufe
  • Freunde
  • Likes

Facebook Werbeanzeigen erfordern eine mittelfristige Planung und eine langfristige Strategie“

Werbung bei Facebook kann nur Erfolg bringen, wenn sie in mehreren Schritten erfolgt. Nachfolgend können Sie die wichtigsten Punkte nachlesen!

Facebook Werbeanzeigen

Facebook gehört mit annähernd 2,5 Milliarden Usern zu den Giganten im Social Media Geschäft. Facebook Werbung ist deshalb auch bei vielen Unternehmen ein gutes Instrument zur Kundengewinnung. Dies gilt sowohl für den Nahbereich eines Unternehmens, als auch im nationalen und internationalen Vertrieb.  Da Facebook, ähnliche wie Google, ständige Veränderungen an den eigenen Algorithmen vornimmt, sollte man die Werbestrategien auf Facebook nicht halbherzig angehen.

Für wen ist Facebook Werbung geeignet?

Warum funktioniert Facebook Werbung manchmal nicht?

Der Grund ist in vielen Fällen eine falsche oder unzureichende Zielgruppendefinition. Bei der Definition von Zielgruppen bei Facebook sollte man, die beim „normalen“ Vertrieb zwischen Kaltakquise und Bestandskundenakquise unterscheiden. Wobei die Bestandskunden in diesem Fall vorhandene Kontakte, Fans, die Besucher die Videos auf dem Profil geschaut haben oder Besucher deines Facebook Profils waren. Kurz gesagt: Sie kennen das Unternehmen bereits.

Alle anderen gehören in den Bereich Kaltakquise. Jedes Unternehmen, das aktiv Kaltakquise betreibt, kann sicherlich bestätigen, dass das ein aufwendiger und kostenintensiver Prozess ist. Bei Facebook ist das ebenso. Der Unterschied zwischen Google Werbeanzeigen und Facebook Werbeanzeigen liegt im scheinbar persönlicheren Kontakt. Man kauft ja schließlich auch nicht alles an der Tür. Diesen Umstand unterschätzen viele Unternehmen und deshalb funktionieren manche Strategien nicht.

Will man also mit Facebook Werbung erfolgreich sein, so muss man viele kalte Kontakte zu „Freunden“ umwandeln und darf nicht direkt mit der Tür ins Haus fallen. Bevor als Facebook Werbeanzeigen geschaltet werden, sollte man zunächst sehr aktiv auf Facebook tätig werden.

Wie bekomme ich Fans auf mein Profil?

Wie selektiert man die richtige Zielgruppe?

Man entscheidet zunächst, in welchen Orten, Regionen oder Ländern die Anzeigen geschaltet werden sollen. Für lokal ansässige Unternehmen, die nur im Nahbereich tätig sind, macht überregionale Werbung keinen Sinn. Anders sieht es bei Online Shops aus oder bei Unternehmen mit überregional interessanten Produkten.

Man muss die richtige Altersgruppe definieren. Eine zu breite Streuung bringt zwangsläufig Streuverluste mit sich. Mit dem Alter wächst normalerweise auch das Einkommen. Ein weiterer wichtiger Punkt. Eine Traumreise nach Galapagos wird kaum ein 18-jähriger buchen.

Die Auswahl des Geschlechts spielt in vielen Branchen ebenfalls eine große Rolle. Schauen Sie sich die eigene Kundenstruktur an und entscheiden dann.

Welche Interessen sind zu berücksichtigen, wenn man neue Kunden gewinnen möchte.  Wenn man eher User ansprechen möchte, die sich für Technik interessieren, dann sollte man versuchen das zu berücksichtigen. Z.B. wenn man mit Modellbau zu tun hat. Aus bestimmten Interessengruppen lassen sich viele Schlüsse ziehen.

Die Zielgruppendefinition ist ein stetiger Prozess, denn man kann durch eigene Recherchen bei Facebook immer neue potenziellen Zielgruppen finden. Zum Stichwort Reisen findet man auch verwandte Themen, die im Laufe der Zeit interessant werden können.

Facebook gesponserte Nachrichtenanzeigen
Facebook Werbeanzeigen

Für wen ist Facebook Werbung geeignet?

Unternehmen sollten sich zu allererst Fragen: Passen Facebook Werbeanzeigen zu meinem Geschäft?

Die meissten Unternehmen können diese Frage mit „Ja“ beantworten, es sei denn sie sind in einem absoluten Nischenmarkt unterwegs. Facebook Anzeigen sorgen in aller erster Linie für höhere Besucherzahlen in der vorher definierten Zielgruppe. Wenn die Webseite vorher entsprechend vorbereitet wurde, führen die höheren Besucherzahlen zu mehr Kontakten bzw. Anfragen und einer erhöhten Bekanntheit des Unternehmens. Geht man es richtig an, so können auch umfangreiche Mailverteiler entstehen, die zu einer potenziellen Kaufgruppe aufgebaut werden. Da viele kleine und mittelständische Unternehmen Facebook Werbung oftmals nicht richtig umsetzen, verlieren diese aber oft Geld ohne richtige Resonanz erzielt zu haben.

Warum funktioniert Facebook Werbung manchmal nicht?

Wie bekomme ich Fans auf mein Profil?

Ein eigener Blog, der mit hochwertigem Text und interessanten Informationen aufwarten kann, der ist ein gutes Mittel um Leute zu bewegen, Kontakt mit einem Unternehmen zu erhalten. Regelmäßige Podcasts und eigene Videoproduktionen sind ebenfalls Pfade, die man beschreiten sollte. Ein anderer Weg sind Facebook Fananzeigen. Hierbei sammelt man neue Kontakte, indem man kostenlose Informationen, PDF Dateien oder andere Dinge bereitstellst, die neue Leute auf dein Profil und auf deine Webseite locken können.  Mit ein wenig Geschick bekommt man schon beim ersten Kontakt eine Anmeldung für deinen Newsletter oder eine Kontaktanfrage. Wenn man die eigene Webseite bewirbt, dann gibt’s du ebenfalls wertvolle Inhalte heraus ohne den Besucher gleich unter Druck zu setzen. Bilder und eigene Videos eignen sich hervorragend dafür. Besuchern, denen man mit Informationen weiterhilft, erwähnen die Webseite vielleicht in anderen Foren und sorgen so für mehr Besucher.

Sollte die Freundesliste im Laufe der Wochen und Monate eine stattliche Größe erreicht haben, dann folgen erst die Facebook Anzeigen, die zur Akquise nützlich sind. Durch die neuen „Freunde“ kann man sehr gut Zielgruppen definieren, weil man die Geschichte der Kontakte kennt. Das funktioniert, wie bei „echten“ Freunden. Den einen hat man beim Fußball kennen gelernt, den anderen in der Kneipe usw.

Durch die Facebook Zielgruppendefinition kann man nun seine Anzeigen exakt steuern und die Wahrscheinlichkeit für eine erfolgreiche Kampagne erhöhen. So genannte Streuverluste, das sind Besucher ohne Interesse an den eigenen Produkten oder Dienstleistungen, lassen sich mit Facebook Werbung minimieren.

Wie selektiert man die richtige Zielgruppe?

Was muss man technisch bei Facebook Werbeanzeigen beachten?

Technische Aspekte, die man bei Facebook Anzeigen berücksichtigen sollte: Die Richtlinien für Bilder bei Facebook Anzeigen sind für jedes Anzeigenformat individuell festgelegt.

Facebook empfiehlt eine Größe der Bilder von 1200 x 628 Pixel, damit eine optimale Darstellung erzielt werden kann. Das Minimum beträgt 600 Pixel in Breite und Höhe der Bilder. Als Format sollte man JPG oder PNG wählen. Facebook erlaubt eine Zeichenlänge von 215 Zeichen im Text und 25 Zeichen in der Überschrift. Vergessen sollte man nicht die Linkbeschreibung von 30 Zeichen.

Welche Facebook Werbeformate gibt es?

Videowerbung im Facebook Feed Format

Die Facebook Video-Feed-Werbeanzeigen ermöglichen Unternehmen ist speziell dafür vorgesehen Bereichen Markenwerbung zu betreiben oder interaktive Benutzer auf die eigene Webseite zu locken. Durch die extrem hohen Wachstumszahlen der Klicks, hat dieses Format stark an Bedeutung gewonnen. Wenn man ein Video verwendet, dann sollte man immer die höchst mögliche Auflösung wählen. Facebook erlaubt eine Dateigroße von maximal 4 GB beim Upload. Die Länge eines Videos ist auf maximal 240 Minuten beschränkt. Das optimale Größenverhältnis des Videos variiert zwischen 16:9 und 9:16 im Verhältnis. Als Videoformat sollte man mp4 oder Mov wählen. Der erlaubte Text für eine Video Feed Anzeige beträgt 125 Zeichen, 25 Zeichen in der Anzeigenüberschrift und 30 Zeichen bei der Beschreibung des Links. Das sollte man auch immer komplett ausschöpfen.

Welche Facebook Werbeformate gibt es?

Klassische Facebook Anzeigen in der rechten Spalte

Die klassischen Facebook Anzeigenformate für die rechte Spalte, sind für Unternehmen jeder Art geeignet, die bestimmte Zielgruppen mit Desktopwerbung ansprechen möchten. Sie werden, ähnlich wie bei Google AdWords, mit Kosten pro Klick abgerechnet. Die technischen Details fangen bei der Bildauflösung von 1200 x 628 Pixel mit den Bildformaten JPG und PNG an. Man sollte Sie im Verhältnis zwischen 9:16 bis 16:9 im Verhältnis zur Seite bearbeiten. Im Text sind allerhöchstens 215 Zeichen erlaubt und die Überschrift erlaubt 25 Zeichen. Bei der Beschreibung des Links kann man bis zu 30 Zeichen einarbeiten.

Klassische Facebook Anzeigen in der rechten Spalte

Facebook Instant Artikel Anzeigen

Wenn man auf Facebook Inhalte seiner Webseite bewerben möchte, der kommt nicht um Instant Artikel Anzeigen herum. Dafür sollte die Webseite aber bereits eine bestimmte Größe haben, denn sonst besteht die Möglichkeit einer Ablehnung seitens Google. Ein weiterer wichtiger Punkt für Facebook Instant Artikel Werbung ist die Navigation der Webseite. Diese sollte schnell und einfach zu navigieren sein. Die genauen Voraussetzungen für die Anzeigen finden Sie hier.

Bei den technischen Voraussetzungen sollten Sie bei den Bildern die von Facebook empfohlene Auflösung von 1200 x 628 Pixel verwenden. Das Minimum von 600 x 600 Pixeln sollte nicht unterschritten werden und die Bilder sollten als JPG oder im PNG Format vorliegen. Beim Upload von Videos ergibt sich eine maximale Größe von 4GB, wobei die Länge des Videos 240 Minuten nicht überschreiten darf. Der Text der Instant Artikel Anzeige ist begrenzt auf 125 Zeichen und bei der
Überschrift dürfen 25 Zeichen nicht überschritten werden. Der Linktext zur Anzeige ist auf 30 Zeichen begrenzt.

Facebook Instant Artikel Anzeigen

Facebook Werbung im Audience Netzwerk

Die Art der Facebook Anzeigenwerbung erfolgt quasi ähnlich, wie bei Google Display Netzwerk Anzeigen. Hierbei wird über Banner, Bilder und Videos auf vertrauenswürdigen Seiten geworben, die für die Art der Produkte geeignet erscheinen. Die Vorgaben seitens Facebook für die Bilder beinhaltet eine Auflösung von 1200 x 628 Pixel, wobei bei der Breite und Höhe 254 x 133 Pixel nicht unterschritten werden darf. Das empfohlene Seitenverhältnis beträgt 9:16. Bei den verwendeten Videos darf man eine Größe von 4GB nicht überschreiten. Die Länge des Videos im Audience Netzwerk geht von mindestens 10 Sekunden und endet bei 121 Sekunden.

Facebook gesponserte Nachrichtenanzeigen

Facebook Anzeigenschaltung im Messenger

Die Anzeigen für den Facebook Messenger werden zwischen bereits laufenden Konversationen eingeblendet und es handelt sich dabei um Bildwerbung. Die Anzeigenwerbung wird über einen Algorithmus ausgeliefert, die eine größtmögliche Erfolgsquote versprechen. Bei den technischen Vorgaben seitens Facebook gilt für Bilder eine Auflösung von 1200 x 628 Pixel und bei der Breite und Höhe ein Verhältnis von 254 x 133 Pixel im JPG oder PNG Format. Der Text für eine Anzeige im Facebook Messenger beträgt maximal 125 Zeichen. Bei der Überschrift können 25 Zeichen und bei der Linkbeschreibung maximal 30 Zeichen verendet werden.

Facebook Collection-Anzeigen
Was muss man technisch bei Facebook Werbeanzeigen beachten?

Facebook Karussel Anzeigen

Facebook Karussel Anzeigen beinhalten mehrere unterschiedliche Möglichkeiten sein Unternehmen zu bewerben. Hierbei werden Bilder, Videos und Texte kombiniert und für ein oder mehrere Produkte an die Facebook Gemeinde ausgeliefert. Das gilt natürlich auch für Dienstleistungen. In manchen Fällen macht es Sinn eine Lande Seite als Zielseite für die Besucher zu erstellen, die für das Produkt oder eine spezielle Dienstleistung optimiert wurden. Bei den einzelnen Anzeigen werden bis zu 10 Karussel Karten erstellt, die der Besucher durch wischen auf dem Smartphone abrufen kann.

Die Anzeigen erscheinen auf der Messenger Startseite, als Feed, auf dem Facebook Marktplatz und im Audience Netzwerk. Die Vorgaben für die Bilder hat Facebook bei einem von 600 Pixel für die Höhe und Breite angesetzt. Die Karussel Massenger Werbung benötigt bei den Bildern mindestens eine Auflösung von 254 x 133 Pixel. Bei den Videos darf die Auflösung 1080 x 1080 in den Formaten Jpg4 oder MOV nicht unterschreiten. Beim Text der Karussel Anzeigen kann man bis zu 125 Zeichen verwenden und bei der Überschrift sind 40 Zeichen erlaubt. Die Beschreibung für den Link sind 20 Zeichen erlaubt.

Facebook Karussel Anzeigen

Facebook In-Stream Video Anzeigen erstellen

Die Facebook In-Stream Werbeanzeigen eignen sich für fast alle Unternehmen und Dienstleister, die Markenbekanntheit oder Interaktionen steigern wollen. Die einzelnen Kerndaten der Werbeeinblendungen z.B. Budget, Zeitrahmen und die jeweilige Zielgruppe werden im Facebook Werbezeitenplaner eingetragen und mit der jeweiligen Intention des Werbetreibenden kombiniert. Hierbei kann man der Gewinnung von potenziellen Kunden, Videoabrufe, Downloads oder ähnlichem unterscheiden. Bei der Größe der Bilder empfiehlt Facebook 1200 x 628 Pixel für die Formate JPG und PNG. Bei der Höhe und der Breite der gewählten Bilder dürfen 600 Pixel nicht unterschritten werden. Der Werbetext ist begrenzt auf 215 Zeichen pro Anzeige, wobei der Titel 25 Zeichen nicht überschreiten darf. Die Linkbeschreibung ist ebenfalls auf 30 Zeichen begrenzt.

Facebook In-Stream Video Anzeigen erstellen

Facebook Anzeigen für den Marktplatz

Der Google Marktplatz bietet zahllose Artikel zum Kauf und Verkauf. Werbeanzeigen im Facebook Marktplatz erreichen Facebook Nutzer mittel der eigenen App bei Shoppen. Außerdem erscheinen die Anzeigen bei Instagram, im Messenger und im Audience Netzwerk. Sie erscheinen bei der Schaltung parallel zu weiteren gleichen oder ähnlichen Produktgruppen. Das Budget wird individuell festgelegt, ebenso wie die gewünschte Position. Die Richtlinien für die Bilder fängt bei der von Facebook gewünschten Auflösung von 1200 x 628 Pixel an, wobei die Größe von 600 x 600 in den Formaten JPG oder PNG nicht unterschritten werden darf. Bei den Videos sollte grundsätzlich die höchste Auflösung gewählt werden. Bei den Videos gilt eine Höchstgrenze von 4GB, wobei die Länge 240 Minuten nicht überschritten werden darf. Der Anzeigen Text ist begrenzt auf 125 Zeichen und bei der Überschrift ist bei 25 Zeichen das Ende erreicht. Die Linkbeschreibung endet bei 30 Zeichen.

Facebook Werbung im Audience Netzwerk

Facebook gesponserte Nachrichtenanzeigen

Facebook bietet gesponserte Nachrichtenanzeigen an, wenn man z.B. im Facebook Messenger bereits Kontakte geknüpft hat, diese aber nicht zum gewünschten Abschluss geführt haben. Das fällt unter die Rubrik Re Marketing und ist ein probates Mittel bereits interessierte Besucher weiter für sich zu begeistern. Die technischen Voraussetzungen für Bilder und Texte sind die gleichen, die man bei Facebook und Instagram nutzt. Facebook bietet an, dass man die gleichen Anzeigen verwendet.

Facebook Anzeigenschaltung im Messenger

Facebook Collection-Anzeigen

Bei Facebook Collection Anzeigen werden Bilder und Videos in Facebook Feeds eingespielt und an eine Webseite oder eine firmeneigene App weitergeleitet. Die Einspielung erfolgt im mobilen News Feed. Bei den technischen Voraussetzungen gilt es zu beachten, dass die Bildergröße 600 x 600 Pixel nicht unterschreiten darf. Die maximale Bildergröße beträgt 30MB und sollten als JPG oder PNG Format vorliegen. Bei den Videos gilt eine maximale Länge von 12 Minuten, wobei ausdrücklich viel kürzere Längen empfohlen werden. Die Videogröße beträgt maximal 4 GB und die empfohlenen Formate sind MP4 oder MOV. Der Anzeigentext endet bei 90 Zeichen und bei der Überschrift sind 25 Zeichen nicht zu überschreiten.

Facebook Komplettservice

Wir beraten Sie ausführlich zu unseren Möglichkeiten und der Umsetzung der Werbeanzeigen!

Zielgruppendefinition

Facebook Zielgruppen definieren und gezielt aufbauen, 

Auswertung und Optimierung

Wir werten die laufenden Anzeigen permanent aus und optimieren die Anzeigen anhand der Zahlen. 

Facebook Kanäle

Wir finden die richtigen Facebook Kanäle für ihre Unternehmen. 

Lassen Sie uns Starten!

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot! 

Standort

WSO International
Grevenbroicher Straße 45
50829 Köln Deutschland
Tel: +49 221/29884152
E-Mail: info@web-seo-online.com